Ein Konzept über die Kontinuität unseres Bewusstseins.

Über einen Zeitraum von vier Jahren, wurden in dieser niederländischen Studie 344 Patienten mit insgesamt 509 erfolgreichen Reanimationen aufgenommen. Alle Patienten waren zeitweise klinisch tot, 62 Patienten (18 Prozent) berichteten in der Phase ihrer Bewusstlosigkeit von einer NTE, die anhand des Auftretens der charakteristischen Elemente unterschiedlicher Tiefe zugeordnet wurde. Es wurden alle anderen Einflüsse, wie Medikamente die dem Patient verabreicht wurden mit einbezogen. Die Erfahrungen die von den Patienten berichtet wurden, gleichen sich mit allen Nahtoderfahrungen aus der ganzen Welt, egal welcher Religion ausgeübt wird.